One Zero One – Die Geschichte von Cybersissy & BayBjane

Inhalt

Der Doku-Märchen des Film spielt vielleicht 90-minütige und erzählt die wahre Geschichte einer höchst ungewöhnlichen Freundschaft. Vom Überleben am Rande der Gesellschaft erzählt vom finalen Triumph über Schicksalsschläge und Hindernisse. Allerdings begleitet der Film ein Stück so weit das Leben des 33-jährigen Deutsch-Marokkaners Mourad und dann des 48-jährigen Niederländers Antoine, zwei Drag-Performern, besser bekannt so als BayBjane und Cybersissy, zwei außerirdische Geister, die die Bühnen des internationalen Party-Zirkus mit ihrer grenzenlosen Kreativität oder ihrem wohlkalkulierten Freak-Sein zum Leuchten bringen.

Über den Film

Freunde vom Genre ‚Biografie, Dokumentarfilm und Fantasy‘ werden den Film bestimmt auch authentisch, lebensnah und wahrheitsgetreu finden. Die Hauptrollen des Darsteller wie Mourad Zerhouni, Antoine Timmermanns und Gregory Rack besetzen in diesem Film. Das Drehbuch zu „One Zero One-Die Geschichte von Cybersissy & BayBjane“ stammt aus der Feder von Tim Lienhard. Darüber hinuas hatte die Regiedieser Film 90 Minuten Tim Lienhard. Dieser Filmkannim Jahr 2013 in Deutschland, den Niederlanden, Spanienund Amerikaproduziert.

Vorstadtkrokodile II

Hierbei könnte Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein aktuelles cooles Banden-Hauptquartier das Leben der Vorstadtkrokodile so wunderbar sein, wenn es nicht zu ungewöhnlichen Zwischenfällen in der Firma von Ollis (spielt Manuel Steitz) und Marias (spielt Leonie Tepe) Eltern kommen würde.

Es würde auch das Aus der „Vorstadtkrokodile“ bedeuten, wenn Olli und Maria in eine andere Stadt ziehen müssen, gibt es für Hannes (spielt Nick Romeo Reimann), Kai (spielt Fabian Halbig), Jorgo (spielt Javidan Imani), Frank (spielt David Hürthen) und Peter (spielt Robin Walter) keine Bande so viel! Es Ist deutlich, dass die Vorstadtkrokodile alles daran setzen, die schattigen Machenschaften aufzudecken.

Über den Film

Der Film ist unter dem Originaltitel „Vorstadtkrokodile 2“ berühmt. In den Hauptrollen sind zum Beispiel Nick Fabian Halbig, Romeo Reimann und Leonie Tepe zu sehen. Das Drehbuch zu „Vorstadtkrokodile II“ schrieb Christian Ditter. Die Regie bei diesem etwa 90 Minuten laufenden Film hatte Christian Ditter unter sich.