Chroniken der Unterwelt: City of Bones

Chroniken der Unterwelt: City of Bones

Der Film erzählt die Geschichte von Clary (spielt Lily Collins), die entdeckt, dass sie einer viele Generationen alten Gruppe von Schattenjägern angehört. Es gibt einem Geheimbund von Halbengel-Kriegern, die für kämpfen, unsere Welt vor Dämonen zu bewahren.

Nach dem mysteriösen Verschwinden ihrer Mutter, das Mädchen einer Gruppe von Schattenjägern schließt, die die New York eine parallele Welt zu zeigen, deren voller Dämonen, Zauberern, Werwölfen, Vampiren und anderen tödlichen Kreaturen. Gemeinsam mit den Schattenjägern Jace (spielt Jamie Campbell Bower), Alec (spielt Kevin Zegers) und Isabelle (spielt Jemima West) macht Clary auf die Suche nach ihrer Mutter. Darüber hinaus muss die vier verhindern, dass die Finsternis reicht Valentine Morgenstern (spielt Jonathan Rhys Meyers) in den Besitz des mächtigen Kelch der Engel.

Clary als Teenager lebt ein normales Leben in New York. Ebenfalls die Erkenntnis, dass sie wie ihre Mutter einem viele Generationen alten Geheimbund von Schattenjägern angehört, kommt wie ein Schock bereits steckt sie mitten drin in einem erbarmungslosen Machtkampf unterschiedlicher dämonischer Kräfte. Aber wird Ihr Zuhause zerstört, die Mutter entführen kann.

Dabei taucht Clary ein in eine Parallelwelt, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können, in ein New York voller Werwölfe, Dämonen, Zauberer und Vampire. Allerdings zusammen mit den Halbengeln Alec, Jace und Isabelle macht sie sich auf die Suche nach ihrer Mutter. Aber vor allem müssen die finstere Valentine Morgenstern, der Clary Vater, kam in den Besitz des mächtigen Kelch der Engel zu sein behauptet zu verhindern, hat ihre Mutter die vier kluge versteckt.

Darüber hinaus hat der Besitzer des Kelchs die Macht, die Menschheit ins Verderben zu führen. Anders Überfluss steckt Clary in einem mächtigen Gefühls-Chaos, fühlt sie sich zum Verwandten der Seelen Jace hingezogen, dennoch als ihr Freund Simon? Allerdings in Gefahr gerät, stellt sie sich auf seine Seite. Aber ein groß angelegtes Fantasy-Epos mit aufregenden Effekten, wie es romantischer und spannender nicht kann, nach dem Bestseller der Welt von Cassandra Clare.

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *